Kassettenmarkisen

Weit über 100 schicke Dessins vom konventionellen Blockstreifen bis hin zum modischen Trendstoff sowie über 200 Gestell-Farbtöne lassen kaum Wünsche offen.

Die Kassettenmarkise Typ 870 ist die einzige Markise ohne großes Frontprofil, was den fliessenden optischen Gesamteindruck verbessert: sie sieht damit besonders elegant aus. Genauso exklusiv ist der vollständig einfahrbare Volant und das als Sonderausstattung lieferbare Volant-Rollo. Serienmäßig eingebaute Bürsten, die das Tuch beim Einfahren abkehren, sorgen dafür, daß diese Kassettenmarkise immer sauber verstaut wird. Die Gelenkarme sind grundsätzlich mit der neuen Segmenttechnik ausgestattet.

 

Die Kassettenmarkise Typ 860 wird allen Ansprüchen gerecht, denn sie kombiniert Schönheit mit einem Höchstmaß an Funktionalität. Vor allem die optische Wirkung an Haus und Terrasse mit dem neuzeitlichen Design sucht ihresgleichen. Die Gelenkarme können wahlweise mit Stahlseil oder 2 Gliederketten im Mittelgelenk geliefert werden und fahren in die Kassette mit ein. Charakteristisches Merkmal ist das Fallrohr das die Kassette elegant abrundet.Wahlweise kann es mit oder ohne Volant ausgestattet werden.

 

Kassettenmarkise Typ 870

  • max. Breite: 650 cm (2 Arme) 1300 cm (4 Arme), Kupplung mit Schlitzabdeckung

  • max Ausfall: 350 cm

  • Nutrohr: 85 mm max.

  • Neigungswinkel: 5 - 44° einstellbar

  • Gelenkarm-Aufnahme: hochfestes Strangpreßteil aus Aluminium

Kassettenmarkise Typ 860

  • max. Breite: 650 cm (2 Arme) 1300 cm (4 Arme), Kupplung mit durchgehendem Tuch

  • max Ausfall: 350 cm

  • Nutrohr: 85 mm max.

  • Neigungswinkel: 10 - 25° einstellbar

  • Gelenkarm-Aufnahme: hochfeste Strangpreß- und Gesenk-schmiedeteile (verstärkte Ausführung)